Ihr Unternehmen benötigt zur Leistungserbringung Vermögen, dazu zählen Maschinen, Büroeinrichtung und EDV-Hard- und Software. Dieses Betriebsvermögen muss angeschafft und bezahlt werden. Finanzierung bedeutet die Versorgung des Unternehmens mit Kapital.


Systematisch kann man drei Phasen - Kapitalbedarfsplanung, Kapitalaufbringung, Sicherung der Liquidität - unterscheiden.

Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich an unser Team oder senden uns ein E-mail